28. + 29. August 2024, Messe Zürich

SIGMATEK Schweiz AG

Über uns

Wir bieten Ihnen Wettbewerbsvorteile durch optimierte Systemlösungen

SIGMATEK zählt zu den weltweit führenden Anbietern von kompletten Automatisierungslösungen für den Maschinen- und Anlagenbau. Basis dafür sind verschiedene Hard- und Softwarekomponenten, die bei SIGMATEK aus einer Hand kommen und somit Durchgängigkeit garantieren. Sie sind das Ergebnis konsequenter Forschung und Entwicklung im SIGMATEK Innovation Center in Lamprechtshausen bei Salzburg in Österreich.

Die Produktion der Automatisierungskomponenten erfolgt ausschließlich im österreichischen Stammwerk und wird somit höchsten Qualitätsstandards gerecht.

Seit 2008 sind wir in der Schweiz mit einem eigenen Standort vertreten – und zwar in Illnau bei Zürich. Unser kompetentes Team verhilft Ihnen mit fachkundiger Beratung, professioneller Betreuung und branchenspezifischem Know-how zu Marktvorteilen und mehr Erfolg.

Neben dem Vertrieb umfassen unsere Leistungen auch das Applikations-Engineering, Kundenschulungen sowie den technischen Service und Support. So sind wir in der Lage, direkt vor Ort und indiviuell auf Ihre Bedürfnisse einzugehen.

Produkte

Das smarte IO 011S – Analog, digital, vielseitig

Das smarte IO 011S – Analog, digital, vielseitig

Ein- und Ausgangskarte mit Zeitstempelfunktion Das Mix-Modul IO 011S der S-DIAS-Reihe ist mit 14 digitalen Ein- und Ausgängen sowie zwei analogen Eingängen ein wahres Multitalent. Da das intelligente IO 011S Signale vorverarbeitet, können Schaltzustände bzw. Schaltvorgänge in Mikrosekundenschnelle unabhängig von der Buszykluszeit und CPU-Leistung erfasst werden. Die sechs Digitaleingänge (+24 V/3,5 mA/1 µs) verfügen über

Weiterlesen »

Remote Access – sicher und browserbasiert

Remote Access – sicher und browserbasiert

Gesicherte Fernzugriffsmöglichkeiten erhöhen die Verfügbarkeit von Maschinen sowie Anlagen und sind ein wichtiger Faktor bei der Digitalisierung. Mit der webbasierten „Remote Access Platform“ (RAP) stehen vielfältige Fernwartungsmöglichkeiten bereit. Maschinendaten lassen sich hier komfortabel sammeln und auswerten. Techniker können ganz einfach eine sichere VPN-Verbindung mit der gewünschten Maschine einrichten und zwar über eine zentrale Oberfläche. So

Weiterlesen »

HGW 1033-3 / Mobiles Safety WLAN-Bedienpanel 10,1″

HGW 1033-3 / Mobiles Safety WLAN-Bedienpanel 10,1″

Mobiles, kabelloses Bedienpanel mit Datenübertragung über WLAN. Performancestarker EDGE2-Technology-Prozessor, OPC-UA-Kommunikation. 10,1 WXGA-Farbdisplay, Multi-Touch PCT (projiziert kapazitiv), 800 x 1280 Pixel. Akku-Pack integriert: 2 Stunden Dauerlast-Betrieb ohne Nachladen. HGW 1033-3 mit den Sicherheitselementen Not-Halt, Zustimmtaster und Schlüsselschalter. HGW 1033 ohne Safety-Funktionen. 1.350 Gramm inklusive Akku-Pack und Safety-Elementen. Safety-Funktionen über WLAN Zusätzlich zu funktionsgerichteten Daten können mit

Weiterlesen »

Multitouch im Widescreen-Format: Die modularen ETT-Panels

Multitouch im Widescreen-Format: Die modularen ETT-Panels

Die ETT-Panel-Familie von SIGMATEK wächst: Mit neuen, modularen Widescreen-Varianten erhält der Anwender attraktive Multitouch-Bedienpanels für anspruchsvolle, moderne Visualisierungskonzepte. Ein intuitives Bedienen mit Mehr-Finger-Eingaben wird durch die projiziert kapazitive Touch-Technologie ermöglicht, die zudem für mehr Sicherheit in der Handhabung von Maschinen und Anlagen genutzt werden kann, beispielsweise durch zwingend erforderliches, gleichzeitiges Betätigen von zwei Schaltflächen. Und

Weiterlesen »

Das SNC 021 – Jede Bewegung sicher überwachen

Das SNC 021 – Jede Bewegung sicher überwachen

Als Erweiterung des modularen S-DIAS Safety-Systems stellt SIGMATEK mit dem SNC 021 eine zweikanalige, redundante Inkrementalgeber-Auswertung vor. Auf nur 12,5mm Breite verarbeitet das Modul zwei RS422-Gebersignale mit einer Zählfrequenz bis zu 3 MHz. Das SNC 021 ermöglicht, mit zwei nicht-sicherheitsgerichteten Inkrementalgebern die Geschwindigkeit, Position, Richtung und Beschleunigung von bewegten Maschinenteilen zu überwachen (SIL3 bzw. SILCL3,

Weiterlesen »

.

Safety: Nahtlos integriert für mehr Effizienz

Die Sicherheitstechnik ist Bestandteil der kompletten SIGMATEK-Automatisierungssysteme. Alle Safety-Komponenten wie S-DIAS Safety Controller und I/Os sowie Antriebe mit Sicherheitsfunktionen sind nahtlos ins Gesamtsystem integriert. Mit dem LASAL SAFETYDesigner steht Ihnen ein komfortables und effizientes Tool zum Programmieren und Konfigurieren des Sicherheitssystems zur Verfügung. Diese Durchgängigkeit bietet Ihnen einen wichtigen Wettbewerbsvorteil: Das Engineering der Maschinen und

Weiterlesen »

.

CPU-Modul CP 311: Intelligent und effizient

– Leistungsstarkes CPU-Modul (bis zu 64 lokale I/O-Baugruppen) – Dual-Core EDGE2-Technology-Prozessor – OPC-UA-Kommunikation – 1x Ethernet*, 2x VARAN-Out*, 1x CAN, 1x USB-Host 2.0, 1x USB-OTG (On-the-Go), microSD Karte – Spannungsversorgung integriert *Industrial Mini I/O Es sind eine Echtzeituhr und ein nullspannungssicherer RAM-Bereich mit Batteriepufferung vorhanden. Für das S-DIAS-System stehen EPLAN-Makros zur einfachen Schaltschrank-Integration zur Verfügung.

Weiterlesen »

.

S-DIAS Safety-System: Schlank auf Schiene – Sicher im Betrieb

Schlank, flexibel und kostenoptimiert – so präsentiert sich das Safety-System S-DIAS. Die modulare Sicherheitslösung für die Hutschiene besteht aus einem Safety Controller (SCP), der die Applikation überwacht bzw. steuert, und den entsprechenden sicheren I/O-Modulen. S-DIAS Safety ist Teil des modularen S-DIAS Steuerungs- und I/O-Systems (IP20), das höchste Performance und Packungsdichte, große mechanische Stabilität und einfache

Weiterlesen »

Nachrichten

Jobangebote

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf!